Startseite | Zurück zur Grafikversion
Wohnen | Soziales | Bildung | Sport | Kultur | Gewerbe | Tourismus
Gemeindebibliothek | Schulen | Kindertagesstätten | VHS | Kirchen | Einrichtungen
Volkshochschule - Außenstelle Schonungen

 

Schonungen (SG)

Frühjahrsemester 2015

Das Frühjahrsemester 2015 ist z.Zt. in Bearbeitung.

Sollten Sie Vorschläge für einen Kurs haben, geben Sie diese bitte an uns weiter. Wir suchen immer wieder nach neuen Ideen.

 

Volkshochschulangebot

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

die Gemeindeverwaltung stellt in den kommenden Tagen das Volkshochschulangebot der Großgemeinde Schonungen für das Frühjahrssemester 2015 zusammen. Wir sind bemüht ein Programm anzubieten, das Ihren Bedürfnissen gerecht wird und das Interesse aller Generationen weckt. Wir suchen neue attraktive Angebote von Vereinen, Verbänden und talentierten Menschen.

Egal ob Fremdsprachunterricht, Bastel- und Handwerkskurse, ein Lehrgang im Umgang mit Digitalkameras oder Gartenarbeit, Pressearbeit im Verein, usw... usw...

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt: Das Angebot kann sich über die Bereiche Beruf, Familie, Kultur, Gesundheit, Sprachen etc... erstrecken.

Geben Sie Ihr Wissen, besondere Fertigkeiten und Talente weiter. Die Gemeinde stellt entsprechende Räumlichkeiten bereit, Ihr Zeitaufwand wird mit einem Honorar vergütet. Gerade für Vereinen bietet das Volkshochschulprogramm eine willkommene Möglichkeit weitere Bürgerinnen und Bürger für ihr Hobby oder Sport zu begeistern und so Neumitglieder zu gewinnen.

Machen Sie mit und bereichern das Volkshochschulangebot der Gemeinde Schonungen: Wenn Sie Interesse haben einen Kurs anzubieten oder noch Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Frau Sigrid Herder, Tel.: 09721/7570-101, sigrid.herder@schonungen.de. Wir nehmen aber auch gerne Vorschläge und Anregungen für gewünschte Seminare und Themenangebote entgegen.

Ihre

Gemeinde Schonungen

 

Herbstsemester 2014

Bei schriftlichen, Telefon-, Fax- und Mail-Anmeldungen wird die Anmeldebestätigung zugeschickt.
Öffnungszeiten im Rathaus: Mo, Di, Do, Fr 8-12 Uhr, Mi 7-12 Uhr, Mo 14-16 Uhr, Do 14-18 Uhr.
Ansprechpartnerin in der Gemeindeverwaltung:
Frau Herder Tel.: 09721/7570-101;, Fax: 7570-5101
E-Mail-Adresse: sigrid.herder@schonungen.de
Anschrift Rathaus: Marktplatz 1, 97453 Schonungen

Einzelveranstaltungen

Anmeldung für alle Einzelveranstaltungen dringend erforderlich unter Tel. 09721/7570-101.
Bei zu wenig Anmeldung, entfällt der Vortrag.

Lokale Agenda 21 in Schonungen

In der Gemeinde Schonungen befassen sich seit 1999 Agenda-Gruppen mit folgenden Themen:
-  Freizeit, Tourismus und Umwelt/Kultur
-  Energie u. Umwelt, Verkehr, Wasser
-  Bauen und Wohnen
-  Landwirtschaft, Gartenbau, Tiere in der Kulturlandschaft
-  Miteinander leben und Bildung, Soziales
-  Neu ab 2011:  Senioren

Wenn Sie Interesse, Zeit und Lust zum Mitmachen haben, melden Sie sich bitte im Rathaus. Ansprechpartner für die Lokale Agenda 21 im Rathaus Schonungen sind: Bürgermeister Stefan Rottmann, Kurt Mantel (Tel. 09721/7570-213) oder der Vorsitzende des Agenda-Beirates, Friedrich Karl Schumm (Tel. 09721/7383447).

Nr. SG01


Schonunger Weihnacht
Auch im 23. Jahr bietet die Schonunger Weihnacht wieder Musik und Markt mit Kinderkarussell, Handwerkern, Hobbykünstlern, süßen und herzhaften Leckereien, Schonunger Christkind und lebender Krippe an. Eintritt frei!
So am 7.12.                 Schonungen
11-19 Uhr                     Marktplatz
Nr. SG04

 

"Oberuferer Christgeburtspiel"
Veranstalter: Kulturkreis Alte Kirche und Gemeinde Schonungen
Es handelt sich um ein Weihnachtsspiel aus dem 15./16. Jahrhundert und wurde traditionell von deutschen Bauern, die ins heutige Westungarn ausgewandert waren, alljährlich in Wirtshäusern der umliegenden Orte aufgeführt. Das Spiel hat bis heute seine Ursprünglichkeit erhalten. Die an den damaligen Dialekt angelehnte Sprache drückt noch die tiefe Frömmigkeit und Gemütsstimmung aus, die auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen soll. Die freie Laienspielgruppe lädt ein.
So am 14.12.                Schonungen
17-18.30 Uhr                 Alte Kirche
Nr. SG05
 

Neujahrskonzert
mit dem Trio Passepartout.
Veranstalter: Kulturkreis Alte Kirche und Gemeinde Schonungen
So am 11.1.                 Schonungen
17 Uhr              Alte Kirche
Nr. SG06
 

Lebensmittelunverträglichkeiten:
Reizdarmsyndrom, Reizmagen
Ein Drittel der Menschen in Deutschland leidet an unerklärlichen Darmbeschwerden. Reizdarmsyndrom oder Reizmagen heißt oftmals etwas verlegen die Diagnose. Milchzucker- oder Histamin-Unverträglichkeit, Fructose-Malabsorption und andere Erkrankungen stecken oftmals dahinter. Häufig sind auch verschiedene Ursachen miteinander kombiniert. Eine detaillierte Spurensuche ist notwendig. An diesem Gesprächsabend werden verschiedene Ursachen für Darmbeschwerden mit ihren Diagnose- und Therapiemöglichkeiten aufgezeigt. Der Vortrag möchte allen Menschen Mut machen, die an Magen- oder Darmbeschwerden leiden und die Ursache bisher noch nicht herausgefunden haben.
Dr. Ulrike Eigner
Mo am 12.1.                 Schonungen
19 Uhr              Altes Rathaus, Karl-Haus-Saal
Nr. SG07                      Eintritt 5 €

 

Möglichkeiten und Grenzen
der Alternativmedizin
Der Vortrag bietet Informationen zu den wichtigsten alternativen Therapieformen (z.B. Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren), ihren bevorzugten Einsatzgebieten aber auch ihren Grenzen.
Gleichzeitig zeigt er aber auch die Stärken der Schulmedizin auf, weist auf die Möglichkeiten einer sinnvollen Kombination aus beiden hin und erläutert die Gefahren einer unkontrollierten Selbstmedikation. Die Referentin ist Ärztin.
Gabriele Franzen
Do am 29.1.                 Schonungen
19.30-21 Uhr                 Altes Rathaus, Karl-Haus-Saal
Nr. SG08                      Eintritt 2 €

 

Kurse

Wassergymnastik
Ein Kurs für Frauen und Männer aller Altersstufen.
Abwechslungsreiche Wassergymnastik als Herz-Kreislauftraining sowie Muskeltraining zur Verbesserung und Erhaltung von Kondition und Koordination ohne die Gelenke zu überlasten.
Wassertemperatur ca. 29 Grad.
In der Kursgebühr sind 22 € (2,20 € pro Termin) Schwimmbadgebühr enthalten.
Lydia Viernekes
Mi ab 14.1.       10 mal Schonungen Hallenschwimmbad
12-13 Uhr                     An der Tann 6
Kurs-Nr. SG11             49 €

 

Wassergymnastik
wie Kurs-Nr. SG11, jedoch
In der Kursgebühr sind 22 € (2,20 € pro Termin) Schwimmbadgebühr enthalten.
Lydia Viernekes
Mi ab 14.1.       10 mal Schonungen Hallenschwimmbad
13-14 Uhr                     An der Tann 6
Kurs-Nr. SG12             49 €


 

Entspannung mit Klangschalen im Advent
Genießen Sie mit einer Klangschalenreise die Ruhe in der besinnlichen Adventzeit. Für das seelische und körperliche Wohlbefinden ist es immer wichtiger, einen wirksamen Ausgleich  zu unserem stressigen Alltag  zu schaffen. Klang- und Phantasiereisen mit tibetischen Klangschalen können einen wohltuenden Entspannungszustand und innere Ausgeglichenheit bewirken, positive Gedanken wecken. Stress und Ängste können abgebaut werden und es ist ein wirksamer Ausgleich für das seelische und körperliche Wohlbefinden.
Bitte mitbringen: Isomatte, bequeme Kleidung, Socken, Decke und ein kleines Kopfkissen
Claudia Larisch
Mi ab 3.12.       3 mal   Schonungen
18.30-19.30 Uhr                        Altes Rathaus, Karl-Haus-Saal
Kurs-Nr. SG17             10 €

 

Partysnacks und Fingerfood  - neue Rezepte
Auf Wunsch vieler Teilnehmern/innen des ersten Kurses, bieten wir nun eine zweite Auflage an mit noch mehr Partysnacks und Fingerfood Rezepten für alle, die gerne Gäste und Freunde mit netten Kleinigkeiten überraschen und verwöhnen möchten!
Wir zaubern zum Beispiel Miniwindbeutel mit verschiedenen Füllungen, Kalbsschnecken und Reissalat mit Mango. Diesmal werden wir  auch einen süßen Snack zubereiten.
8,- € Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten.
Carola Faulstich
Di am 27.1.      1 mal   Schonungen
19-22 Uhr                     Realschule, Schulküche, An der Tann 6
Kurs-Nr. SG19             18,50 €

 

Kerzengestaltung
Ein Kurs für Kinder von 8 - 12 Jahren.
Passend zur Jahreszeit werden wir Kerzen mit Hilfe von Wachsplatten und Acrylfarbe weihnachtlich verzieren. Hierbei erhaltet Ihr auch Informationen über die Herstellung der Rohlinge, die durch unser Gestalten zu individuellen Kunstwerken werden.
Bitte mitbringen: Malkittel, Wasserbecher, Schneideunterlage, Pinsel (unterschiedliche Größen von ganz fein bis stark), Messer zum Schneiden der Wachsplatten.
In der Kursgebühr sind 7 € Materialkosten enthalten.
Jessica Diller
Sa am 29.11.    1 mal   Schonungen Grundschule, Werkraum
10-11.30 Uhr                 Schulweg 11
Kurs-Nr. SG22             14 €

 

 

 

 

 

 

 





Startseite » Bildung » Volkshochschule - Außenstelle Schonungen

Suche:
Impressum
powered by kkCMS K&K Software