Gewerbemeldungen

Anmeldung
Für die Anmeldung eines Gewerbes möchten wir folgendes von Ihnen wissen:
- natürliche oder juristische Person als Gewerbetreibender
- Grund der Anmeldung (z.B. Neuerrichtung, Wiedereröffnung nach Verlegung aus einem anderen Meldebezirk)
- Datum des Betriebsbeginns
- Betriebsart (z.B. Handel)
- Adresse der Betriebsstätteninhaber (inkl. persönliche Daten wie Geburtsdatum, Adresse usw.)
- Genaue Tätigkeitsbeschreibung (z.B. Nicht: Handel mit Waren aller Art, Sondern: Verkauf von Bekleidung und Lebensmitteln)
- Evtl. Vorlage Handwerkskarte/-erlaubnis
- Evtl. Vorlage Handelsregisterauszug

Ummeldung
Ändert sich z.B. die Tätigkeit muss eine Ummeldung des bestehenden Gewerbes erfolgen. Wir benötigen:
- Gültigkeitsdatum
- Meldegrund (z.B. Erweiterung der Tätigkeit)
- Neue/zusätzliche Tätigkeit

Abmeldung
Sie möchten ein Gewerbe abmelden, weil Sie z.B. weg ziehen oder Sie keinen Gewinn erzielen. Informieren Sie uns bitte über:
- Datum der Betriebsaufgabe
- Meldegrund (z.B. Vollständige Abmeldung wegen unzureichender Rentabilität)


Bitte halten Sie bei allen Gewerbemeldungen Ihren Ausweis bereit.

Die benötigten Formulare finden Sie zum Download unter dem Menüpunkt "Bürgerservice & Infos, Formulare".