neutral.jpg

Aktuelles

Schnell-Suche: Treffer pro Seite:


862 News gefunden.
Datum  Überschrift  Text
25.03.2019 Pressemitteilung 26/2019; Ein Museum mit Vielfalt für Schonungen? mehr...

Günter Hübner hatte da so eine Idee. Nachdem in Zeil am Main das Photo- und Filmmuseum geschlossen wurde und die Ausstellungsstücke nebst Vitrinen momentan verkauft werden, dachte sich der ohnehin leidenschaftlich Fotoapparate sammelnde Schonunger, dass das doch was für die Großgemeinde wäre: Ein Photo- und Filmmuseum, womöglich integriert in das Apothekenmuseum in Mainberg, um das Angebot dort noch attraktiver zu machen...

mehr...
21.03.2019 Pressemitteilung 25/2019; Gemeinderat wirft einen Blick hinter die Kulissen von Schonungens neuer Mitte mehr...

Wer ist da nicht neugierig und möchte gerne einen Blick hinter die Bauzäune und ins Innere der Großbaustelle von Schonungens neuer Mitte werfen. Ein Senioren- und Pflegezentrum, Erlebnisgarten, Gerontogarten, Parkplätze, E-Ladestation, Wohn- und Geschäftshäuser werden dort errichtet. Quasi ein komplett neues Wohnquartier...

mehr...
21.03.2019 Pressemitteilung 24/2019; Baumbestattungen am Bergfriedhof Schonungen mehr...

Erst wenige Wochen ist es her, als der Gemeinderat das Friedhofskonzept für den Schonunger Bergfriedhof Ende Januar offiziell abgesegnet und damit die Grundlage für künftige Entwicklungen und Neugestaltungen gelegt hat. Rückblick: Unter Einbeziehung der Bürgerschaft und des Gemeinderats sollen für alle neun Friedhöfe Zug um Zug Gestaltungs- und Pflegekonzepte, aber vor allem neue Bestattungsangebote ausgearbeitet werden. Mit öffentlichen Exkursionen und Ortseinsichten holte Bürgermeister Stefan Rottmann die Agendagruppe, Bürgerstimme aber auch interessierte Bürger mit ins Boot um neue Ideen zu entwickeln...

mehr...
15.03.2019 Pressemitteilung 23/2019; TherapieZeit mit neuen Räumlichkeiten in Schonungen mehr...

Warum die Menschen in der Großgemeinde Schonungen immer älter und gesünder werden? Weil es zum Beispiel die Physiotherapeutische Praxis TherapieZeit von Astrid Voß-Fröderking gibt. Dort kümmern sich die Mitarbeiter mit Hingabe um Körper und Seele.

mehr...
11.03.2019 Pressemitteilung 22/2019; Erneute Bewerbung um Mittel aus dem Stabilisierungshilfefonds mehr...

Der eingeschlagene Reform- und Konsolidierungskurs Schonungens soll konsequent fortgesetzt werden, darauf verständigte man sich unlängst in der letzten Gemeinderatssitzung. Die jüngst einstimmig verabschiedete Beschlussvorlage sieht die Bewerbung um eine fünfte Rate der Stabilisierungshilfen vor. Vor allem wurde das umfangreiche, mehrseitige Haushaltskonsolidierungskonzept von Kämmerin und Bürgermeister beschlossen. Gemeinsam mit der Verwaltung arbeitet Bürgermeister Stefan Rottmann ein umfangreiches Antragspaket aus, dass fristgerecht über das Landratsamt an die Regierung von Unterfranken eingereicht werden soll...

mehr...
08.03.2019 Pressemitteilung 21/2019; Blumensträuße zum Internationalen Frauentag mehr...

Alle Jahre begeht die Welt am 08. März den internationalen Frauentag. Aber wie steht es tatsächlich um die Gleichberechtigung? Um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie? Hier direkt vor Ort?...

mehr...
06.03.2019 Pressemitteilung 20/2019; Hausener Dorferneuerung im Praxistest mehr...

Auch das ist Bürgerbeteiligung, wenn ansässige Landwirte und Unternehmer mit Ihren Fuhrwerken und LKWs die künftige, neugestaltete Straßenführung, die auf dem Boden zunächst angedeutet und markiert wurde, einem ersten Praxistest unterziehen...

mehr...
04.03.2019 Pressemitteilung 19/2019; Krönender Abschluss einer langen Faschingssession mehr...

Es ist der krönende Abschluss einer ungewöhnlich langen Faschingssession, die heuer immerhin bis Anfang März andauert: Traditionell am Faschingssamstag startet die Großgemeinde in das Finale mit einem pompösen Faschingsumzug. Alle sechs Karnevalsgesellschaften in Schonungen sind beteiligt. Natürlich auch Blaskapellen, Sportvereine, Jugendgruppen, Kindergärten und was sonst noch zu Fuß oder auf vier Rädern unterwegs ist...

mehr...
04.03.2019 Pressemitteilung 18/2019; Feuerwehrehrenabend in der Alten Kirche Schonungen mehr...

Dass die neun Feuerwehren der Großgemeinde Schonungen bestens miteinander harmonieren und zusammenarbeiten, ist sicher kein Geheimnis. Ortsteilübergreifend wird bei Einsätzen, Schulungen und Übungen zusammen geholfen und auch in den Kommandantenversammlungen und Klausuren herrscht eine Atmosphäre des Miteinanders...

mehr...
04.03.2019 Pressemitteilung 17/2019; Kanalbaustelle in Marktsteinach startet ab 11. März mehr...

In den letzten Jahren ist Vieles in Bewegung gekommen: Fast an allen Ecken und Enden der Gemeinde wird aktuell gebaut oder gegraben. Alleine zwei Dutzend Projekte und Baustellen betreut die Gemeindeverwaltung um die positive Entwicklung unserer Ortsteile fortzusetzen. Vor allem Infrastrukturprojekte und damit Tiefbaumaßnahmen wie Kanal, Wasser, Glasfaser befinden sich in der Umsetzung...

mehr...
28.02.2019 Pressemitteilung 16/2019; Schonunger Schwimmhalle erfreut sich großer Beliebtheit mehr...

Das Schonunger Hallenbad liegt voll im Trend und erfreut sich großer Beliebtheit. Bietet es doch großen Badespaß für den kleinen Geldbeutel, noch dazu direkt vor der Haustüre. Der Eintrittspreis von 2,50 Euro (Jugendliche 2,00 Euro) bei gleichzeitig unbegrenzter Badezeit während den Öffnungszeiten kann sich sehen lassen. Sogar Riesenkraken und Meerjungfrauen wurden im vergangenen Jahr im Becken gesichtet, sehr zum Spaß und zur Unterhaltung vieler Kinder. Ein bunter Strauß an Veranstaltungen, Kursen und Aktivitäten wurde das ganze Jahr über geboten, wie Bademeister Klaus Ludwig eindrucksvoll darlegte. Seine Jahresbilanz fiel, trotz der massiven Baumaßnahmen und den einhergehenden Widrigkeiten und Belastungen rund um das Schwimmbad, positiv aus...

mehr...
25.02.2019 Reisiglosversteigerung am 09.03.2019

Reisiglosversteigerungen im Gemeindewald am 09.03.2019

Am Samstag, den 09.03.2019, finden folgende Reisiglosverstriche statt:

  • Gemeindewald Waldachsen,  in der Abteilung Hammellohe werden ca. 15 Lose angeboten. Der Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Sportplatz Waldsachsen
  • Gemeindewald Forst, in der Abteilung Ludwigsberg werden ca. 10 Lose angeboten. Der Treffpunkt ist um 12.00 Uhr am Wegekreuz, Richtung Gemeindewald.

Beim Erwerb der Reisiglose ist eine Vorlage des „Motorsägenführerscheins“ erforderlich.

 

mehr...
21.02.2019 Pressemitteilung 14/2019; Startschuss für Gewerbeparkerweiterung in Schonungen mehr...

Mit einem Spatenstich kommt man angesichts der aufgetürmten Erdmassen nicht allzu weit: Stattdessen sollen es Kettenbagger richten und so verzichtete, Gemeinde, Investor und Bauunternehmen kurzer Hand auf den symbolische Spatenstich und falteten lieber gemeinsam den Plan für die Gewerbeparkserweiterung auseinander...

mehr...
19.02.2019 Pressemitteilung 13/2019; Senioren und Pflegezentrum setzt neue Maßstäbe mehr...

Einer der modernsten und zukunftsweisenden Senioren- und Pflegezentren entsteht gerade in Schonungens neuer Mitte, davon ist Ulrike Hahn, AWO-Bereichsleitung Senioren und Reha überzeugt. Barrierefreie Wohnanlagen, Tagespflege und Sozialstation in unmittelbarer Nachbarschaft ergänzen das Angebot der stationären Pflege. Insgesamt wird dort ein hoher zweistelliger Millionenbetrag investiert. Im Rahmen eines öffentlichen Workshops im Rathaus wurden nun Vereine, Verbände, Kirchen, Schulen, Kindergärten und Bürger über das Großprojekt informiert und mit eingebunden. Die Resonanz und das Interesse waren überraschend hoch...

mehr...
15.02.2019 Pressemitteilung 12/2019; Schonungen-Ticket für 1 Euro mehr...

Wie wäre es denn mit einem eigenen „Schonungen Ticket“? Mit einem Fahrschein, mit dem man kostengünstig und unkompliziert von A nach B kommt? Warum nicht mit dem Bus innerhalb der Gemeinde zum Arzt, zum Einkaufen, zur Bank, Schwimmbad oder zum Pflegezentrum fahren? Was sich noch wie ein Traum anhört, soll schon bald Wirklichkeit werden...

mehr...
11.02.2019 Pressemitteilung 11/2019; Schonunger Unternehmer gewinnen Gründerpreis mehr...

Alle zwei Jahre werden herausragende Start-Up-Unternehmen der Region durch eine Fachjury ausgewählt und mit dem begehrten „Gründerpreis Schweinfurt“ ausgezeichnet. Der erste, zweite und dritte Platz wurde durch die Stadt und Landkreis mit einer Geldprämie dotiert, der Sonderpreis wurde diesmal durch die VR-Bank Schweinfurt gestiftet...

mehr...
06.02.2019 Pressemitteilung 10/2019; Lob und Anerkennung für die Arbeit des Bibliotheksteam mehr...

Ungebrochen hoch ist die Nutzung der Schonunger Gemeindebibliothek, wie der jüngst vorgestellte Jahresbericht eindrucksvoll darlegt. Demnach verzeichnet Büchereileitung Cornelia Walter 1.109 aktive Leser, was in etwa dem Vorjahresniveau entspricht. Dabei konnten im vergangenen Jahr 122 Neuzugänge gewonnen werden...

mehr...
06.02.2019 Pressemitteilung 09/2019; Neue Erschließung für Schulzentrum in Schonungen mehr...

Es wird kein leichtes Unterfangen werden: Auch die bisherige Stichstraße „An der Tann“ hinauf zum künftigen Grundschul-Bauplatz wird grundlegend neu gestaltet und saniert, darauf hat sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung festgelegt. Fast 5 Millionen Euro wurden in den letzten zwei Jahren dort in Kinderkrippe, Straßenneubau und Energiezentrale investiert. Letzteres soll schon in diesem Winter die nötige Wärme für das Schulzentrum liefern. Weil aber spätestens mit Inbetriebnahme der Energiezentrale dann auch die Hackschnitzelanlieferung gewährleistet werden muss, soll nun der Straßenneubau dort vorgezogen werden, damit es später zu keinen Engpässen oder Komplikationen mit der Logistik kommt...

mehr...
01.02.2019 Stellenausschreibung Gärtnerhelfer (m/w/d) mehr...

Die Gemeinde Schonungen

stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gärtnerhelfer (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit ein.

mehr...
28.01.2019 Volksbegehren "Rettet die Bienen!" mehr... mehr...
28.01.2019 Pressemitteilung 08/2019; Neue Perspektiven für das historische Mainberg mehr...

Erst im Herbst vergangenen Jahres hat sich Schonungen für das Kommunale Denkmalkonzept in Mainberg entschieden. Jetzt liegt bereits das Vergabeergebnis auf dem Tisch und die Zusage durch das Landesamt für Denkmalpflege, dass auch hier die Großgemeinde mit einer beachtlichen Förderung von 90% rechnen darf...

mehr...
28.01.2019 Pressemitteilung 07/2019; Neues Schonunger Wohnquartier am Main mehr...

Der Wohnungsmarkt ist wie leergefegt, zumindest braucht es in Schonungen wahrlich Geduld, Glück und die richtigen Kontakte, denn nicht wenige Immobilienangebote wechseln unter der Hand den Besitzer. Die Nachfrage ist deutlich größer als das Angebot und so gibt es kaum Leerstände in den Ortsteilen und auf der anderen Seite nur eine Hand voll Baulücken. Das Infrastrukturangebot, die Verkehrsanbindung, die Einkaufsmöglichkeiten und vieles mehr scheint Neubürger anzulocken. „Unsere Großgemeinde bietet selbst Bürgern mit höchsten Ansprüchen an Wohn- und Lebensqualität die perfekte Heimat.“, ist Bürgermeister Stefan Rottmann überzeugt...

mehr...
23.01.2019 Pressemitteilung 06/2019; Kirchplatz und Hauptstraße in Hausen werden erneuert mehr...

Hausen noch schöner, einladender und attraktiver machen, so lautet der gemeinsame Plan. Vor allem geht es darum dringend notwendige Infrastruktur- und Kanalbaumaßnahmen durchzuführen und dabei gleichzeitig beachtliche Zuschusstöpfe auszuschöpfen. Die Dorferneuerung in Hausen macht es möglich und so schmieden Bürger und Gemeinde seit Monaten einen Plan, wie möglichst viele Interessen in Einklang gebracht werden können...

mehr...
22.01.2019 Thermografie-Spaziergang in Schonungen

Die Thermografie-Rundgänge sind ein Appetitanreger für die energetische Sanierung und helfen, ein Bewusstsein für ein gutes Wohnklima zu entwickeln. Der Blick aufs Haus durch die Wärmebildkamera führt nämlich sehr bildlich die Schwächen eines Hauses vor Augen. Freilich kann der öffentliche Rundgang keine detaillierte Untersuchung einzelner Häuser liefern, sondern nur eine Momentaufnahme und eine grobe Information darüber, wo dringender Handlungsbedarf besteht...

mehr...
21.01.2019 Pressemitteilung 05/2019; Schonungen heißt seine Neubürger willkommen mehr...

Seit gut sechs Jahren veranstaltet nun schon die Gemeinde den Neubürgerempfang, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Auffällig viele junge Familien sind in diesem Jahr der Einladung gefolgt. Vom Baby bis zum rüstigen Rentner und vom Schüler bis zum Professor. Aus allen Himmelsrichtungen sind Menschen in die OberLand-Gemeinde gezogen: Aus dem südlichen Starnberg genauso wie aus der Region Potsdam. Auch aus namhaften Großstädten sind Zuzügler dabei, die sich hier unter erträglicheren Lebenshaltungskosten ein besseres Leben versprechen...

mehr...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 33 | 34 | 35 Weiter