neutral.jpg

Aktuelles

Schnell-Suche: Treffer pro Seite:


1238 News gefunden.
Datum  Überschrift  Text
20.10.2020 Per Mausklick ins digitale Bücherregal: E-Books und Hörbücher aus der Gemeindebibliothek Schonungen

Rund um die Uhr digitale Medien ausleihen: Ab November startet die Gemeindebibliothek Schonungen die „Onleihe“ mit dem Medienverbund  eMedienBayern

Auswählen, einloggen, herunterladen – so einfach funktioniert das digitale Ausleihen bei der Gemeindebibliothek Schonungen. Mit der Onleihe hat jeder Bibliothekskunde rund um die Uhr die Möglichkeit, aktuelle Bestseller oder Hörbücher auszuleihen, egal ob zu Hause oder unterwegs. Man braucht dazu nur einen Internetanschluss sowie einen PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone und einen gültigen Bibliotheksausweis......

 

mehr...
19.10.2020 Pressemitteilung 58/2020; Schonungen verjüngt sich weiter mehr...

Die Belegungszahlen der Kindergärten lassen keinen Zweifel aufkommen: Schonungen mit seinen Ortsteilen verjüngt sich immer weiter. Der Zuzug junger Familien und Geburtenboom in der Großgemeinde ist ungebrochen. Betreuungsplätze vom Kleinkind über Vorschulkinder bis hin zur Schulkindbetreuung sind sehr begehrt...

mehr...
19.10.2020 +++Coronavirus+++ Landratsamt Schweinfurt erlässt neue Allgemeinverfügung

Die Bayerische Staatsregierung hat ihre Infektionsschutzmaßnahmenverordnung geändert. Das hat Auswirkungen auf die Corona-Maßnahmen im Landkreis Schweinfurt

Die 7-Tages-Inzidenz hat im Landkreis Schweinfurt am Dienstag, 13. Oktober 2020, den kritischen Schwellenwert von 50 Infizierten je 100.000 Einwohner überschritten. Deswegen hatte das Landratsamt Schweinfurt am gleichen Tag auf Basis des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) in Verbindung mit der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) eine Allgemeinverfügung erlassen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Nachdem nun die Bayerische Staatsregierung die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung aufgrund eines Ministerratsbeschluss vom 15. Oktober geändert hat, erlässt das Landratsamt Schweinfurt auf dieser Grundlage eine neue, angepasste Allgemeinverfügung. Die geänderte 7. BayIfSMV ist am Samstag, 17. Oktober 2020, in Kraft getreten, die neue Allgemeinverfügung des Landratsamtes gilt somit ab Sonntag, 18. Oktober 2020, 0 Uhr, und bleibt bis Montag, 26. Oktober 2020, 24 Uhr in Kraft. Die Allgemeinverfügung vom 13. Oktober in gleicher Angelegenheit wird mit Ablauf des 17. Oktobers 2020 aufgehoben....

 

mehr...
19.10.2020 +++Coronavirus+++ Allgemeinverfügung

Zur Änderung der Allgemeinverfügung des Landratsamts Schweinfurt „Maßnahmen für den Landkreis Schweinfurt aufgrund erhöhter Infektionszahlen (Überschreiten des Schwellenwertes 50 erstmals am 13.10.2020)“

Gemäß § 25a Abs. 2 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 01. Oktober 2020 (7. BayIfSMV), zuletzt geändert durch Verordnung vom 18.10.2020, gilt nunmehr abweichend zu den in der Präambel der Allgemeinverfügung des Landratsamts Schweinfurt „Maßnahmen für den Landkreis Schweinfurt aufgrund erhöhter Infektionszahlen (Überschreiten des Schwellenwertes 50 erstmals am 13.10.2020)“ vom 17.10.2020 dargestellten Regelungen, die ohne Weiteres gelten, wenn in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt eine Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 50 pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten wird oder vor weniger als sechs Tagen noch überschritten worden ist, Folgendes:......

 

mehr...
19.10.2020 Halloween Verkleidungscontest mehr...

Kommunalen Jugendarbeit

Halloween-Verkleidungscontest

Die KOJA startet dieses Jahr einen Halloween-Verkleidungscontest für Kinder und Jugendliche des Landkreises im Alter von 5-21 Jahren.

Über Beiträgen von Kindern aus der Gemeinde Schonungen würden wir uns freuen.

Gesucht werden kreative Kostüm- oder Make-up- Ideen mit Mund-Nase-Bedeckung.

Für das Outfit kann alles verwendet werden, was man zu Hause hat, wie bsp. alte Kleidung oder Kopfbedeckungen, die umfunktioniert werden können. Die Mund-Nase-Masken dürfen zum Kostüm passend und beispielsweise auch mit Naturmaterialen gestaltet werden.

Sobald die Verkleidung fertig ist, muss das Endprodukt dann als Foto oder kleines Video bis zum 01.11.2020 über die Landratsamt-Seite unter www.landkreis-schweinfurt.de/anmeldung-halloween-verkleidungscontest/ hochgeladen werden.

Zu gewinnen gibt es für die Sieger (je 3) in den Altersgruppen 5-10, 11-15, 16-21 Einkaufsgutscheine von „Schweinfurt erleben“

(1. Platz 55 Euro, 2. Platz 35 Euro und 3. Platz 25 Euro).

mehr...
19.10.2020 Corona-Ampel mehr... mehr...
16.10.2020 "Mach hier dein Ding" - Karriere mit Heimvorteil, eine Ausbildungs- und Kariere-Kampagne des Landkreises Schweinfurt

Die Suche nach Auszubildenden und gut ausgebildete Fachkräften stellt ansässige Unternehmen weiter vor große Herausforderungen, obwohl sie eine Vielzahl an interessanten Ausbildungs- und Arbeitsplätzen bieten. Deshalb will der Landkreis Schweinfurt mit der neuen Kampagne "Mach hier dein Ding" auf die attraktiven Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten direkt vor der Haustür aufmerksam machen.

http://www.mach-hier-dein-ding.de

mehr...
14.10.2020 Pressemitteilung 55/2020; Leistungsstarke, ökologische und moderne Entwässerung mehr...

Tiefbau- und insbesondere Kanalbaumaßnahmen sind oft undankbare Projekte für Bürgermeister, Gemeinderäte und Bauverwaltung. Lärm, Staub, Baustellenverkehr, Vibrationen sorgen oft für Unmut und Unverständnis bei Anwohnern und Anliegern, dabei ist die Kanalisation unverzichtbarer Bestandteil der Daseinsvorsorge. Mehr denn je kommt es auf eine leistungsstarke, ökologische und moderne Entwässerung an, die selbst extremsten Starkregenereignissen standhält...

mehr...
13.10.2020 Pressemitteilung 54/2020; Reichmannshausen bleibt vorerst im Baustellenmodus mehr...

Reichmannshausen bleibt bis auf Weiteres im Baustellenmodus. Gerade in den letzten Jahren wurde im nördlichsten Ortsteil der Großgemeinde Schonungen kräftig investiert. Es gibt kaum Leerstände, die Einwohnerzahl konnte nahezu konstant gehalten werden und der Kindergarten ist ziemlich ausgebucht. So wurden auch in kürzester Zeit zahlreiche Häuserfassaden und Vorgärten unter Ausnutzung von Dorferneuerungszuschüssen liebevoll restauriert oder hergerichtet, in regelmäßigen Abständen trifft sich ein Arbeitskreis mit ehrenamtlichen Bürgern und entwickelt Ideen aber auch die Gemeinde bemüht sich sinnvolle und notwendige Dorferneuerungsprojekte zügig umzusetzen...

mehr...
13.10.2020 Marktsteinach - Wasser wird für mehrere Stunden abgestellt

Marktsteinach - Wasser wird für mehrere Stunden abgestellt

Die Trinkwasserversorgung in Marktsteinach muss am Donnerstag, 15. Oktober, von 7.30 bis 17 Uhr kurzfristig eingestellt werden. Nötig wird dieser Schritt wegen laufender Kanalarbeiten. Diese seien notwendig, um die Versorgung langfristig sicherzustellen, informiert der Zweckverband zur Wasserversorgung der Rhön-Maintal-Gruppe in einer Pressemitteilung. Die Bürger sollten sich rechtzeitig in geeigneten Behältnissen ihren Wasserbedarf für den Tag sichern. Nach Abschluss der Arbeiten könnten unter Umständen vereinzelt Wassertrübungen auftreten. Der Verband sei bemüht, diese durch Spülungen in kritischen Bereichen zu vermeiden.

mehr...
13.10.2020 Hausen - Vollsperrung der Hausener Hauptstraße voraussichtlich ab Anfang November 2020 mehr...

Ab jetzt befindet sich auch der Ortsteil Hausen im Baustellen-Modus. So lange es geht kann die Hauptstraße befahren werden. Eine Umleitung wurde jetzt schon eingerichtet, weil es vereinzelt zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen kann. Zur Komplett-Umleitung des Verkehrs wird es dann kommen, wenn es in der Hausener Hauptstraße aufgrund von Baumaßnahmen kein Durchkommen mehr geben wird...

mehr...
13.10.2020 Rohrspülungen in Ortsteilen der Gemeinde Schonungen

Info des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Theres-Gruppe

 

Rohrspülungen in Ortsteilen der Gemeinde Schonungen

 

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Theres-Gruppe teilt mit, dass Rohrnetzspülungen in der Gemeinde Schonungen, in den jeweiligen Ortsteilen, durchgeführt werden.

 

Ortsteile:

Abersfeld und Rednershof                    am 26.10.2020

Waldsachsen und Bayerhof                  am 28.10.2020

  

 

Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass es zu Trübungen und Druckschwankungen im Ortsnetz kommen kann.

 

Wir bitten um Beachtung.

mehr...
11.10.2020 Pressemitteilung 56/2020; Startschuss für Tiefbaumaßnahmen in Hausen mehr...

In vielen der Schonunger Ortsteile werden gerade auf den Baustellen gebaggert, gemauert und geschraubt. Dass vor dem Spatenstich eine teilweise monate- und jahrelange akribische Planung vorausgeht, bleibt oft im Verborgenen. Alleine im Gemeindegebiet laufen aktuell zeitgleich sieben Tiefbaumaßnahmen durch fünf verschiedene Bauunternehmen in vier Ortsteilen...

mehr...
09.10.2020 Löffelsterz: Vollsperrung der Ebertshäuser Straße von 12.10. – 18.12.2020 mehr...

Ab Montag, den 12.10.2020, 7.00 Uhr bis einschließlich Freitag, den 18.12.2020, wird es in Löffelsterz in der Ebertshäuser Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen. Es besteht eine Vollsperrung der Fahrbahn für die Ebertshäuser Straße ab Am Feldner bis zur Reichmannshauser Straße. Der Hesselbacher Weg ist teilweise gesperrt. Der Verkehr ist nur für Anlieger frei.

 

mehr...
09.10.2020 Pressemitteilung 52/2020; Keine Container in Mainbergs Grundstraße mehr...

Ohne Zweifel besteht in Mainbergs Grundstraße viel Verbesserungspotenzial, wie die beiden Bürger-Ortsrundgänge im August und September gezeigt haben. Die Resonanz und Bürgerbeteiligung war erfreulich hoch: Alle Generationen waren vertreten sowie Anwohner/Anlieger aus den verschiedenste Straßenzügen...

mehr...
28.09.2020 Pressemitteilung 51/2020; Absage der 29. Schonunger Weihnacht mehr...

Maske und Abstand vertragen sich nicht mit Glühwein und Weihnachtsstimmung. Und so muss Bürgermeister Stefan Rottmann gemeinsam mit Sigrid Herder als zuständige Organisatorin die in diesem Jahr 29. Schonunger Weihnacht aufgrund der Corona-Umstände schweren Herzens absagen. Schon so viele kleinere und größere Kulturveranstaltung, Traditionsfeste wie die Kirchweih, Konzerte, Wettkämpfe… fielen der Pandemie zum Opfer – ein Ende der Absage-Welle ist noch nicht absehbar. Jetzt trifft es also auch die Schonunger Weihnacht...

mehr...
24.09.2020 Pressemitteilung 50-2020; Millimeterarbeit in Hausens Straßen und Gassen mehr...

In vielen der Schonunger Ortsteile werden gerade auf den Baustellen gebaggert, gemauert und geschraubt. Dass vor dem Spatenstich eine teilweise monate- und jahrelange akribische Planung vorausgeht, bleibt oft im Verborgenen...

mehr...
21.09.2020 Pressemitteilung 49/2020; Mainbergs historische Silhouette als Autobahnschild mehr...

Wer zwischen Schweinfurt und Schonungen die Autobahn entlangfährt, kann von weitem das imposante Schloss Mainberg entdecken. Freilich war das bisher vor allem ortskundigen vorbehalten – jetzt aber, mit dem touristischen Hinweisschild rückt das Schloss noch näher ins Bewusstsein der Pendler und Reisenden...

mehr...
21.09.2020 Pressemitteilung 48/2020; Eine Perlenkette an Einrichtungen, Treffpunkte und Plätze durchzieht Mainbergs Grund mehr...

Es war schon ein etwas ungewohntes Bild, dass nach so vielen Monaten des „Corona-Lock-Downs“ doch eine stattliche Zahl von Bürgern auf dem Plan in Mainberg zusammengekommen sind. Nicht um etwa die traditionelle Kirchweih oder das beliebte Weinfest nachzufeiern – es ging um nichts geringeres als die Weiterentwicklung Mainbergs, die in einem Ortsrundgang erörtert werden sollte...

mehr...
21.09.2020 Pressemitteilung 47/2020; Schonungen baut seinen Wald um mehr...

Viel ist gerade in den letzten Monaten und Jahren über den anhaltenden Klimawandel, über lange Hitzeperioden, Dürre und ausbleibenden Regen in den Medien berichtet worden. Doch welche Folgen und Auswirkungen haben die Wetterextreme genau auf den heimischen Wald? Gibt es auch hierzulande sichtbare Schäden und Negativentwicklungen? Und wie kann der kommunale Forstbetrieb gegensteuern und den Baumbestand mit seiner ganzen Artenvielfalt erhalten?...

mehr...
18.09.2020 Parkverbote im Bereich Hartstraße/Anton-Weber-Straße in Hausen

Im Vorgriff auf die anstehende Kanalgroßbaustelle im Ortsteil Hausen werden nun verschiedene Szenarien der Verkehrsführung und Umleitungen geprüft...

mehr...
07.09.2020 Coronavirus - Einsatz von Verstärkerbussen zum Schuljahresbeginn

Landkreis Schweinfurt. Mit Schulstart werden auf einigen stark genutzten Strecken weitere Busse zum Einsatz kommen, um in den Kernzeiten (vor Schulbeginn und mittags nach Schulschluss) die Situation in den Schulbussen zu entzerren. Der Landkreis Schweinfurt will durch diese befristete Erhöhung der Beförderungskapazität im Schülerverkehr den Infektionsschutz der Schülerinnen und Schüler auf ihrem Schulweg verbessern und damit die Anstrengungen der Schulen in diesem Zusammenhang unterstützen...

mehr...
06.09.2020 Pressemitteilung 46/2020; Erschließungsarbeiten für neue Grundschule

Es ist noch gar nicht lange her, da wurde im Bereich des neuen Schulzentrums die komplette Straßenumfahrung, der Kinderkrippenneubau und die moderne Energiezentrale teils mit beachtlichen Fördersummen umgesetzt. Fast 5 Millionen Euro investierte die Gemeinde damit indirekt in Betreuungs- und Bildungseinrichtungen, berichtet Bürgermeister Stefan Rottmann...

mehr...
06.09.2020 Pressemitteilung 45/2020; Markus Bedenk und Georg Räth feiern Jubiläum mehr...

Gleich zwei besondere Betriebsjubilare galt es in der Gemeinde Schonungen zu würdigen: Beide zeichnet besonders aus, dass sie zupacken können, dass sie bodenständig und teamfähig sind, lobt Bürgermeister Stefan Rottmann. Die Rede ist von Markus Bedenk, der seit 25 Jahren eine wichtige Stütze für den Bauhof ist und Georg Räth, der ununterbrochen 40 Jahre dem Forstbetrieb angehört...

mehr...
28.08.2020 Pressemitteilung 44/2020; Schonungen und Mainberg werden auf LED umgerüstet mehr...

Da hat sich Schonungen Einiges vorgenommen: Erst vor wenigen Wochen stellte Bürgermeister Stefan Rottmann gemeinsam mit der Energieagentur Nordbayern den jährlichen Energiebericht für die Großgemeinde vor. Dabei konnte auch wieder eine lange Liste erfolgreicher Maßnahmen und Projekten präsentiert werden, die einen Beitrag zur Energieeffizienz und zum Klimaschutz leisten. Dass die Aktivitäten nicht nur die Umwelt schonen, sondern gleichzeitig auch den Geldbeutel der Gemeinde, belegt die meist kurze Amortisationsdauer der Projekte...

mehr...
Zurück 1 | 2 | 3 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ... 48 | 49 | 50 Weiter