Gemeindebibliothek Schonungen

Vorlesezeit für kleine Leute in der Bücherei Schonungen

 

Kinder an Lesen heranführen: Wo könnte das besser sein als in einer Bücherei? Aus diesem Grund bietet die Gemeindebücherei Schonungen nun Lesenachmittage an, von denen nicht nur die Kleinen, sondern auch die Eltern etwas haben.

Aus einem vorausgewählten, altersgerechten Kinderbuch werden das Bücherei-Team und auch Leserinnen ca. eine halbe Stunde vorlesen. Im Anschluss sind die Kleinen und ihre Eltern oder auch Großeltern eingeladen nach Herzenslust in den Büchertrögen weiter zu stöbern.

Das engagierte Büchereiteam bietet hiermit ein weiteres Angebot an, um besonders schon die Kindergartenkinder an das Lesen heranzuführen, sie frühzeitig mit Büchern und mit den darin enthaltenen Geschichten und Bildern in Berührung zu bringen. Die Kinder erwartet eine Vorlesestunde mit viel Spaß und sie können das vielfältige Angebote der Schonunger Gemeindebücherei hautnah erleben.

Aber nicht nur die Kinder sollen dabei ihre Freude haben, auch die Eltern können die Vorlesezeit nutzen, um einmal selbst in Ruhe nach Lektüre Ausschau zu können.

Mit dem neuen Veranstaltungsformat sollen möglichst frühzeitig grundlegende Voraussetzungen für die spätere Lesekompetenz vermittelt werden und die Begeisterung für das Lesen geweckt werden. Die Kinder erleben somit Freude an Geschichten und Büchern und den Spaß am Lesen und Vorlesen, den Bücher bieten können.

Die Gemeindebücherei Schonungen lädt alle Kinder zwischen drei und sechs Jahren mit ihren Mamas, Papas oder Großeltern an folgenden Tagen zu einem Lesenachmittag ein:

Dienstag, 11. Februar um 16.00 Uhr

Dienstag, 03. März um 16.00 Uhr

„Das Ganze ist völlig unkompliziert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und man kann auch ganz spontan vorbeikommen. Zudem ist der Eintritt frei“, sagt Büchereileiterin Cornelia Walter. Das gesamte Bücherei-Team freut sich schon auf die gemeinsamen Lesenachmittage in gemütlicher Atmosphäre in der Bücherei im Alten Rathaus der Gemeinde Schonungen.

Gemeindebibliothek im Alten Rathaus

Leiterin Cornelia Walter

 
Gemeindebibliothek
im Alten Rathaus
Wenkheimgasse 4
97453 Schonungen
Telefon:

 

0 97 21 / 50 91 53
Leiterin Cornelia Walter
Öffnungszeiten
Dienstag
15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
10.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
10.00 - 19.00 Uhr
Freitag
15.00 - 18.00 Uhr
 
Am Faschingsdienstag, 24.12. (Heilig Abend) und 31.12. (Silvester) jeden Jahres ist die Gemeindebibliothek Schonungen geschlossen. 
 
 

 

findus heißt der schlaue Fuchs!

Die Gemeindebibliothek Schonungen bietet ab sofort ein Serviceangebot im Internet!

Egal ob von zu Hause, vom Arbeitsplatz, von der Schule oder vom Internet-Café aus, der Onlinezugang zur Bücherei ermöglicht es dem Benutzer, schnell und unabhängig von den Öffnungszeiten im Medienbestand zu recherchieren.

Die Suche gestaltet sich denkbar einfach. Der Nutzer gibt in die entsprechende Zeile den Autor, den Titel oder auch nur ein aussagekräftiges Wort aus dem Titel ein, drückt auf „Suche starten“ und schon listet findus das Ergebnis auf. Ideal für alle Benutzer: mit der Schlagwortsuche können Medien zu Themen gefunden werden, deren Inhalte sich nicht direkt aus den Titeln ergeben. Besitzen die gefundenen Medien eine ISBN-Nummer, können neben Autor und Titel weitere Details und Inhaltsbeschreibungen abgefragt werden. Der Nutzer erhält zudem die Auskunft, ob der gewünschte Titel gerade in der Bücherei ausleihbar ist oder bis wann er entliehen ist. Im zweiten Fall kann man sich per Mail benachrichtigen lassen, sobald der Titel wieder verfügbar ist oder eine Vorbestellung beantragen.

Wer vergessen hat, wann die selbst entliehenen Medien wieder zurückgegeben werden müssen, klickt „Leserkonto“ an und verschafft sich somit schnell Klarheit. Sollte eines dieser Medien zur Abgabe fällig sein, dann kann an dieser Stelle per Mail eine Verlängerung beantragt werden.

Weitere Angebote als der bereits o. g. vorgestellte Online-Katalog findus sind:

 

Internet Es stehen zwei Internetplätze zur Verfügung.
Fernleihe

Die Gemeindebibliothek Schonungen hat sich dem Bibliotheksverbund bibliofranken.de angeschlossen.
Sie haben die Möglichkeit, sich Medien von den anderen teilnehmenden Bibliotheken zu bestellen und diese in der Gemeindebibliothek Schonungen abzuholen und dort wieder zurückzubringen.

 

 Unsere Gemeindebibliothek stellt sich vor! 

 

 
 
Ein großartiges Raumerlebnis, ein lichtdurchfluteter Raum, Wege zum Entdecken der Bibliothekslandschaft erwarten den Besucher hier.
 
 
 
 


 
 
 
Der großzügig gestaltete Eltern-Kind-Bereich prägt das Erscheinungsbild dieser Etage. 
Ein knallrotes, kindgerechtes Leseflugzeug, gefüllt mit Bilderbüchern und vielem mehr zieht unsere Kleinsten magisch an.
 
 
 
 
 
 
 
 
Nachgebaute Burgen und Türme hinterlassen einen Hauch von Abenteuer, von dem spannende Kinder- und Jugendbücher erzählen. Spiele tragen zusätzlich zur Kurzweile bei. 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
Gemützliche Sitzecken laden Erwachsene zum Verweilen und Blättern in den neuesten Zeitschriften ein, vor allem wenn der Duft eines guten Cappuccinos durch das Lesecafè zieht. Dem Trend folgend wird der Hörbuchbestand weiter ausgebaut. Neuerdings können auch DVD’s ausgeliehen werden – Kinohits, Dokumentationen u. v. m.
 
 
 
 
 
Eine innenliegende Treppe führt die Besucher nach unten, wo Sie Ihren Lieblingsroman finden. Benötigen Sie für das nächste Familienfest Anregungen? Möchten Sie ihren Garten umgestalten? Suchen Sie noch ein interessantes Urlaubsziel? In der Abteilung „Sachbücher“ und „Reiseführer“ finden Sie sicher Inspirationen.Wer zu Hause keinen Internetzugang besitzt, benutzt künftig unentgeltlich den der Bibliothek, um im World-Wide-Web nach dem Job des Lebens, der Kulturveranstaltung für den Abend oder der Quellenangabe für das nächste Referat zu suchen. Ein weiteres Angebot ist die Fernleihe. Wir haben uns dem Verbund bibliofranken.de angeschlossen. Im Online-Verbund bibliofranken.de (www.bibliofranken.de) präsentieren die teilnehmenden Bibliotheken ihren Medienbestand in einem gemeinsamen Internetkatalog. Mit einem Klick erfahren Sie sofort, welche Bibliotheken einen gewünschten Titel im Bestand haben. Gegen ein Entgelt von 2,00 Euro pro Medium können Sie über Fernleihe aus dem Gesamtbestand des Verbundes bestellen. Veranstaltungen, wie Bastelnachmittage, Vorlesestunden, Autorenlesungen usw. sind fester Bestandteil im Bibliotheksjahr. Bitte beachten Sie hierzu Veröffentlichungen auf der Homepage bzw. im Gemeindeblatt der Gemeinde Schonungen.
 
 
Das Büchereiteam freut sich auf ihren Besuch!
 
    
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Downloads auf dieser Seite Beschreibung
pdf Büchereiflyer-Schonungen-13.pdf  Flyer der Gemeindebibliothek